SCHNELLSUCHE
Automarke:

Modell:

Aufbauart:

Bundesland:
Beliebte Modelle
CT
ES (1)
GS 300
IS 300
LC
LS 430
LS 460
NX
RC
RC-F
RX 300
 
Startseite Lexus (Inserate: 1-2 von Gesamt: 2)

Lexus Gebrauchtwagen kaufen & verkaufen - Österreich

1989 wurde in Japan die Automobilmarke Lexus gegründet. Tatsächlich handelt es sich bei diesem Unternehmen um die Premiummarke des Herstellers Toyota. Dieses wollte damals den europäischen und amerikanischen Markt mit höherwertigen Fahrzeugen erobern. Mittlerweile ist Lexus nicht nur Marktführer im Luxussegment in Amerika, sondern wird seit 2006 selbst in Japan verkauft. In Österreich kamen die Lexus Fahrzeuge erstmals 1991 auf den Markt. Die Geschichte des Unternehmens ist daher noch sehr jung und nicht so ausgeprägt, wie bei einigen anderen etablierten Herstellern.

Begonnen hat die Geschichte 1983, als Toyota das Projekt ‚Maru F1‘ startete. Dieses war von dem damaligen Chef von Toyota in die Wege geleitet worden. Er wollte mit diesem Fahrzeug nach den Sternen greifen und alles übertrumpfen, was Toyota bisher erreicht hatte. Mit diesem Modell, das übersetzt ‚Flaggschiff 1‘ bedeutet ebnete er den Weg für Lexus.

Doch bis zur Gründung des Unternehmens dauerte es noch eine Weile. Immerhin wurde die Marke Lexus erst 1989 verkündet und das erste Modell kam 1990 auf den Markt. Dabei handelte es sich um den Lexus LS 400. Lexus war auch von Beginn an oft einen Schritt voraus. So brachte das Unternehmen bereits 2004 seinen ersten Hybrid-SUV auf den Markt. Mit diesem Modell, dem Lexus RX 400h, gewann Lexus nicht nur viele Fans, sondern sorgte auch im Rennsport für viel Aufsehen. [mehr Infos]
Lexus UX 250H AT Business LED Navi Kamera 17 Lexus UX 250H AT Business LED Navi Kamera 17
Automobile Schuster Ges.m.b.H
SUV, Gebrauchtwagen
EZ: 1/2020, grau, Hybrid
Leistung: 152 PS (112 KW)
A-4663 Laakirchen, Händler
13.800 km 30.780 EUR

Details


Lexus IS 250 Executive SMT *Leder*Navi*Xenon* Lexus IS 250 Executive SMT *Leder*Navi*Xenon*
KHAN AUTOS
Limousine, Gebrauchtwagen
EZ: 2/2007, blau, Benzin
Leistung: 207 PS (152 KW)
A-1120 Wien, Händler
242.935 km 6.990 EUR

Details




Weitere Informationen zur Automarke Lexus

Über die Jahre hinweg wurde Lexus gerade in Amerika ein wahres Prestige Fahrzeug. Kein Wunder, dass hier auch der CT 200h im Jahr 2010 viele Abnehmer fand. Mit diesem Modell brachte Lexus nämlich genau 20 Jahre nach dem ersten Modell, den ersten Kompaktwagen des Unternehmens auf den Markt. Von diesem Modell gab es sogar einen Supersportwagen mit 560 PS und einem V10 Motor. Davon gab es jedoch nur eine limitierte Auflage von 500 Stück. Diese Variante konnte sich jedoch durchaus sehen lassen, immerhin gewann sie 2012 den Klassensieg bei dem 24-Stunden-Rennen am Nürburgring.

Selbst in Europa ist Lexus eine durchaus attraktive Marke und findet einige begeisterte Fans. So lag der Hersteller für eine Weile sogar in Deutschland vor Mercedes und BMW, doch das änderte sich 2012. Laut Lexus lag das an dem Tsunami in Japan, welcher die Produktion stark eingeschränkt und dem Unternehmen einige Steine in den Weg gelegt hatte. Das zu Hause von Lexus ist daher nach wie vor der amerikanische Markt. Einige Modelle sind daher auch nur in den USA erhältlich.

Über die Jahre hinweg hatte Lexus jedoch einige Innovationen, von denen auch andere Automobilhersteller profitierten. Dazu gehört zum Beispiel der Airbag im Lenkrad. Eine Erfindung, die dagegen nur bei Lexus geblieben ist, ist das CVT-Getriebe, welches den Motor stets im idealen Drehzahlbereich hält.

In der Kompaktklasse ist vor allem der CT 200h besonders beliebt, dieser ist seit 2011 auf dem Markt. Die IS-Serie und ES-Serie sind die Modelle der Mittelklasse. Der Lexus IS 300h ist zum Beispiel seit 2014 auf dem Markt. Die etwas größere Variante dazu ist die ES-Serie, die es mittlerweile in der fünften Generation gibt. Für den amerikanischen Markt gibt es dann die etwas noch größere HS-Serie, welche aber nicht auf dem österreichischen Markt erhältlich sind.

Die obere Mittelklasse der Lexus Modelle wird von der GS-Serie angeführt. Eines der neuesten Modelle ist hier zum Beispiel der Lexus GS 450h. Wem die obere Mittelklasse noch nicht ausreicht, der wird vielleicht mit der LS-Serie in der Oberklasse sein Traumfahrzeug finden. Für die SUV Fans gibt es dagegen den UX, die RX-Serie, die NX-Serie und die LX-Serie. Hier läuft seit 2019 der Lexus UX vom Band. Damit hat Lexus in fast jeder Kategorie etwas zu bieten und alle Modelle haben dabei immer nur die neuesten Technologien und eine hochwertige Ausstattung.

[wieder nach oben]